Montag, 21. Oktober 2013

Venezia

Letzte Woche Donnerstag um 07.30 ging unser Flieger Richtung Venedig! Früh aufstehen war da angesagt, aber was macht man nicht alles! Es hat sich gelohnt, schon morgens um 10 Uhr sassen Barbara und ich im Wassertaxi Richtung Venedig. Es war sooo lange her seit ich zum letzten Mal hier war, ganz vergessen hatte ich die Pracht und die Schönheit dieser Stadt!


So haben wir dann schnell unser schnuckliges Hotel in der Innenstadt, mitten im Gewusel bezogen um dann gleich auf die Piste zu gehen. Schlendern in der Stadt umher  und kaum wieder an einer Ablegestelle für die Schiffe nach Murano angekommen,- kurz entschlossen den ersten Abstecher dahin...! Wir hatten ja Zeit!!






Kaum auf Murano angekommen kann man auch sogleich die ersten Schätze erstehen, Murrini gekauft und dann einen Abstecher zu Roberto Dona gemacht!

So durften wir drei wunderbare Tage in Murano und Venedig verbringen, konnten stundenlang durch Gassen schlendern und in Geschäften stöbern. Es gibt so viel zu sehen in dieser Stadt - einfach wunderbar.
Gutes Essen, tolle Geschäfte, Glas soweit das Auge reicht, Kultur und ein paar Tools direkt vom Hersteller, was will Frau mehr!
Essen: Note sehr gut!
Glace: oft probiert und immer hmmmm fein!!!
Dogenpalast: unbedingt besichtigen: imposant
Teuren Kaffee trinken auf dem Markusplatz mit musikalischer Umrahmung: nicht zwingend aber ein Erlebnis...
.....und und und










Kommentare:

  1. Ui, toll, Karin - Venedig! Ja, wirklich eine Traumstadt!
    Da hast du wohl zugeschlagen für das Perlendrehen! ;0)
    Schöne Bilder hast du mitgebracht. :0)
    LG, Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja du liebe Sabine war wirklich schön, aber soooo viel habe ich gar nicht gekauft....lol!!!
      Grüassli
      Karin

      Löschen
  2. Das gönn ich Dir von Herzen!!

    Danke für die tollen Bilder

    herzlichst

    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke Dir!!¨Ja war sooo schön! Grüassli Karin

      Löschen